Offene Stellen

Energieberaterin/Energieberater (80-100%)

Wir sind von der Stadt Bern für die Energieberatung mandatiert. Private und institutionelle Liegenschaftsbesitzende, Liegenschaftsverwaltungen und die öffentliche Hand sind unsere Kundschaft. Wir orientieren uns am Richtplan Energie der Stadt Bern. Unseren Kundinnen und Kunden zeigen wir auf, welche Vorgehensmöglichkeiten bestehen, die Liegenschaft energietechnisch zu modernisieren und erneuerbare Energien zu nutzen. Während der vergangenen zweijährigen Pilotphase hat sich herausgestellt, dass im Bereich Heizungsersatz grosser Beratungsbedarf besteht. Den Heizungsersatz beraten wir vertieft, in dem wir für die Kundinnen und Kunden eine Entscheidungsgrundlage ausarbeiten.

Für diese anspruchsvolle Tätigkeit suchen wir eine Energieberaterin/einen Energieberater.

Vorzugsweise haben Sie eine Grundausbildung im Gebäudetechnikbereich absolviert (HLK- oder Elektro).

Im Weiteren ist vorgesehen, dass die Stelle auch mit Aufgaben im Bereich der Entwicklung von Wärmeverbundprojekten verbunden ist.

Bruno Liesch gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte unter: 031 300 29 01 oder bruno.liesch(at)ines-energy.ch

Stellenausschreibung Energieberater/in

Projektleiter/in Wärmeverbundprojekte (80-100%)

Vor mehr als 20 Jahren haben wir für die Wärmeverbund Marzili Bern AG die Wärmeverbunde "Marzili Bern" und "Mösli Ostermundigen" aufgebaut. In der Zwischenzeit konnten wir weitere Wärmekundinnen und -kunden gewinnen und entsprechende Netzerweiterungen ausführen. Zurzeit sind wir am Entwickeln weiterer interessanter Projekte.

Unsere Tätigkeit deckt das gesamte Spektrum einer Wärmeverbundunternehmung ab. Dieses reicht von der Projektidee, der Projektentwicklung, der Projektakquisition bis zur Realisierung. Zudem sind wir auch für die Geschäfts- und Betriebsführung mandatiert. 

Für diese anspruchsvolle Tätigkeit suchen wir eine Projektleiterin/einen Projektleiter.

Vorzugsweise haben Sie eine Grundausbildung im Gebäudetechnikbereich absolviert (HLK- oder Elektro).

Wenn Sie über gute Projektleitungskenntnisse und -erfahrung darin verfügen, verantwortungsvoll und kundenorientiert handeln und an einer längerfristigen Stelle mit Ausbaupotenzial interessiert sind freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Im Weiteren ist vorgesehen, dass die Stelle auch mit Aufgaben im Bereich der Energieberatung verbunden ist.

Bruno Liesch gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte unter: 031 300 29 01 oder bruno.liesc(at)ines-energy.ch,

Stellenbeschreibung Projektleiter/in Wärmeverbundprojekte